Am 12.09. bietet sich die seltene Gelegenheit die Tiefenkeller unter der Feinkost zu besichtigen. Die Keller sind die Größten ihrer Art in Leipzig und Umgebung. Es finden sich dort noch Zeugnisse aus der wechselvollen Geschichte des Geländes, von Brauerei zum VEB Leipziger Feinkost zur Partylocation in den 90er Jahren.

Anlässlich des Tages des offenen Denkmals am 12.09. gibt es 5 mal für je 10 Personen die Gelegenheit an fachkundig geleiteten Führungen teilzunehmen. Sie starten 10.00 Uhr, 11.00 Uhr, 12.00 Uhr, 13.00 Uhr und 15.00 Uhr. Der Preis der Führung inkl. Tiefenkeller beträgt 10 €. Der Gang durch den Keller ist nur mit festem Schuhwerk möglich und ist nicht für Kinder unter 12 Jahren geeignet.

Ihr könnt Euch Plätze per Mail reservieren unter feinkostbuero@yahoo.de oder telefonisch unter 0341-9627755.

Fotos: Florian Nägel